Aktuelles

Neues aus dem Dorn Malerfachbetrieb

Dezember 2019

Wir haben  im letzten Jahr die jüngsten Jubiläen geehrt.

Doris Köhler – über 25 Jahre

Virgil Veninger – über 20 Jahre

René Paul-Deutsch – über 20 Jahre

Marco Nutz – über 15 Jahre

Wir danken Euch für die gelungene Weihnachtsfeier und vor allem für Eure langjährige Treue und die tolle Zusammenarbeit.

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung/ 31.06.2019 /Handwerk prägt das äußere Erscheinungsbild

Mai 2019

Im Mai 2019 konnten wir zum 3ten Mail in Folge den Fassadenpreis gewinnen. Wir freuen uns sehr darüber und danken allen die für uns abgestimmt haben!

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung/ 31.06.2019 /Handwerk prägt das äußere Erscheinungsbild

Mai 2018

Fassadenpreis 2018

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung/ 12.05.2018 /Malerbetrieb Dorn aus Hailer gewinn erneut den Fassadenpreis

August 2017

Genau im August vor 25 Jahren ist unser heutiger Malermeister Eduard Schulz zu uns gekommen.

Wir danken Ihm für die langjährige Treue und für seine stets verantwortungsbewusste und qualitiv hochwertiger Arbeit! Auf weitere gemeinsame Zusammenarbeit.

Juni 2017

Fassadenpreissieg 2017

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung/ 03.06.2017 /Malerfachbetrieb Dorn gewinnt Fassadenpreis

Mai 2017

**30 Jahre Dorn Malerfachbetrieb**

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kunden, Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern, Kollegen, Lieferanten, Freunden und Bekannten ohne die es den Malerfachbetrieb Dorn heute so nicht geben würde!

Vielen Dank!

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung/ 05/2017 / 30 Jahre Dorn Malerfachbetrieb

Februar 2017

Unseren Mitarbeitern Armin Raksch und Harald Eiring danken wir ganz herzlich für Ihre Treue und Ihr Engagement und gratulieren Ihnen zur 25-jährigen und 20-jähringen Betriebszugehörigkeit.

Vielen Dank!

Januar 2017

Ein voller Erfolg

Im Rahmen unseres 30-jährigen Firmenjubiläums veranstalteten wir für unsere Mitarbeiter vom 09. bis 13. Januar 2017 eine umfangreiche, 30-stündige Seminarwoche.

Das Deutsche Rote Kreuz bildete unsere Mitarbeiter zu Ersthelfern aus. Neue Techniken, die Handhabung neuer Maschinen und der Umgang mit neuen Materialien wurden geschult. Die Bau-Berufsgenossenschaft referierte über wichtige Themen wie Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz. Des Weiteren wurden Arbeitsmedizinische Untersuchungen vorgenommen. Mit theoretischen und praktischen Übungen zu Kommunikations- und Verhaltensregeln stärkten wir mit Teambuildingsmaßnahmen den Zusammenhalt.

Trotz des immensen Informationsflusses hatten alle Teilnehmer sichtlich Spaß an den veranstalteten Seminaren. Unser besonderer Dank geht daher an die Teams vom Deutschen Roten Kreuz, den Firmen Caparol, Hilti, Storch und T-A-S-K, der Bau BG, Altstadt- und Partyservice Hebbel und der Bäckerei Hänsel, die diese Woche zu einem ganz besonderen Erlebnis werden ließen.

 

Dezember 2016

Wir sind jetzt WohnSinn-Maler 

Etwa 20 Stunden am Tag halten wir uns in geschlossenen Räumen auf – Zuhause, auf der Arbeit, in der Freizeit. Innenräume haben somit einen entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden.

Als qualifizierter WohnSinn-Maler gestalten wir diese zu wertvollen Kraftplätzen für alle Sinne – die beflügeln, inspirieren, beruhigen oder aktivieren.

Bei der Auswahl der Materialien legen wir – gemeinsam mit unseren Hersteller-Partnern – höchsten Wert auf Nachhaltigkeit. Das bedeutet unter anderem: Schonung von Ressourcen, umweltfreundliche Produktion, langlebige Qualität, professionelle Verarbeitung sowie positiver Einfluss auf Ihr Wohlbefinden.

Wir bringen in Ihren Wohnraum ein harmonisches Gestaltungskonzept. Abgestimmt auf Ihren Wohnstil, die Bewohner und die Funktion des Raumes. Von der Planung bis zur meisterlichen Umsetzung sorgen wir dafür, dass am Ende alles stimmt. Und Sie sich hierin rundum wohl fühlen – eine lange Zeit.

Weitere Informationen über die WohnSinn-Initiative unserer Innung finden Sie hier: www.wohnsinn-maler.de

November 2016

Ein großer Dank geht an Herr Peter Kübel für die hervorragende Umsetzung seines „SBAA-Systems“.

Im letzten Jahr haben wir durch seine Unterstützung unter anderem die Auftragsabwicklung sowie die gesamte Baustellenplanung mit seinen Tools neu Strukturiert.

Wir möchten dadurch durch noch bessere Planung und Steuerung für unsere Kunden zur Verfügung stehen.

Juni 2016

Bei der Verleihung des Fassadenpreis am 01. Juni konnten wir leider nicht gewinnen.

Wir freuen uns aber umso mehr das unsere Freundin und auch Kundin Brigitte den Hauptpreis der Leser, ein Wellnesswochenende gewonnen hat.

 

Dezember 2015

Dezember 2014

Unserem Mitarbeiter Marco Nutz danken wir ganz herzlich für seine Treue und sein Engagement und gratulieren Ihm zur 15-jährigen Betriebszugehörigkeit.

Vielen Dank!

Dezember 2014

Im Namen des gesamten Teams wünschen wir mit unserem neuen „Weihnachtslogo“ eine schöne Vorweihnachtszeit.

Mai 2014

Zu dem 20-jährigen Betriebsjubiläum von Doris Köhler überraschten die Geschäftsführer Uwe und Claudia Dorn gemeinsam mit der Prokuristin Jasmin Dorn sie mit einem kleinem Umtrunk und bedankten sich herzlich für die jahrelange Treue und gute Zusammenarbeit mit einem Blumenstrauß.

Frau Köhler ist erste Ansprechpartnerin für die Kunden des Unternehmens. Sie ist die Stütze der technischen Geschäftsführung und aus dem Betrieb nicht mehr wegzudenken. Von den Mitarbeitern und Kollegen wird sie sehr geschätzt.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit ihr!

April 2014

30.04.14 – Am heutigen Tag haben wir nach einem Monat die „Schaufensterdekoration im ehemaligen JOH“ beendet. Tolle Aktion, Vielen Dank beim Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V!

Februar 2014

Jetzt auch Sachkundenachweis für Schimmelpilzsanierung- Uwe Dorn legt kürzlich erfolgreich die Abschlussprüfung ab.

 

Januar 2014

Quelle: www.farbe.de

Dezember 2013

Zur 15-jährigen Betriebszugehörigkeit gratulieren wir unseren Mitarbeiter Virgil Veninger und Harald Eiring ganz herzlich!

Wir danken beiden Kollegen für Ihre langjährige Treue und für ihre stets verantwortungsbewusste und qualitativ hochwertige Arbeit, die sie Tag für Tag leisten.

 

Juli 2013

Wir gratulieren unserem langjährigen Mitarbeiter Eduard Schulz ganz herzlich zur bestandenen Meisterprüfung!

 

November 2012

Quelle: Malerblatt, 11/2012, Nichts ist unmöglich

September 2012

Das 25. Firmenjubiläum feierte der Dorn Malerfachbetrieb im Rahmen einer Jubiläums-Hausmesse.

Für über 20-jährige Treue bedanken wir uns bei unseren Mitarbeitern Eduard Schulz und Armin Raksch!

Beiden wünschen wir für die Zukunft Gesundheit und Zufriedenheit im Leben, sowie dass sie dem Unternehmen noch viele Jahre erhalten bleiben.

Quelle: Gelnhäuser Neue Zeitung, 04.09.12, Seit 25 Jahren in Hailer zu Hause

September 2012

Quelle: Gelnhäuser Tageblatt, 05.09.12, Hausmesse zum Jubiläum

Juni 2012

Quelle: Gelnhäuser Tageblatt, 01.06.12, „Der schönste Beruf, den es gibt“

September 2011

Meisterprüfung erfolgreich bestanden

Im September 2011 fand in Stuttgart die praktische Meisterprüfung der Schule für Farbe und Gestaltung statt.

Erfolgreich präsentierte sich die Juniorin Jasmin Dorn mit ihrer Meisterprüfung zum Thema „Innovation Kalk“. Die Arbeit wurde mit der Note „sehr gut“ bewertet.

Die Meisterarbeit ist in den Ausstellungsräumen des Malerfachbetrieb Dorn zu besichtigen.

Alle aufgebrachten Techniken lassen sich natürlich an jeder Wand umsetzen.